Alinas Austausch 2. Teil – Adolesco

Alinas Austausch 2. Teil

Alina (Deutschland) und Cristina (Spanien) verbringen den 2. Teil ihres Austauschs in Norddeutschland

Im letzten Sommer hat Alina einige Wochen bei Cristinas Familie in Spanien verbracht und dort eine tolle Zeit verlebt. In diesem Sommer besucht Cristina nun Alinas Familie in Norddeutschland. Dies ist Alinas Bericht:

 

Alina und Cristina in HamburgAm 19.06.16 kam Cristina hier in Hamburg an. Die ersten Tage hatten wir ein Praktikum absolviert was ich von meiner Schule aus besuchen sollte. In der Woche waren wir auch schon im Freibad und am Hafen durch ein Schulisches Projekt von mir (wo wir öfters waren)! Dann begann die normale Schulzeit wieder und ich zeigte/erklärte Cristina meine Schule für die nächsten drei Wochen. Dann waren endlich Ferien! In der ersten Woche waren wir auf einem Ponyhof, wo ich öfter hingehe. In der zweiten Woche waren wir zuhause und Freunde waren für paar Tage zu besuch, während der Woche haben wir eine Radtour (40 km) gemacht und sind mit einem Motorschlauchboot durch die Elbe gefahren! In der dritten und vierten Woche waren wir auf einem Campingplatz auf dem Darß (Ostsee), wo wir unabhängig von meinen Eltern waren. Wir waren paarmal am Strand, Minigolfen, im Kletterpark und im Kino, aber das High-light war für mich: ein Picknick am Strand bei Sonnenuntergang! in der letzten Woche waren wir noch im Miniatur Wunderland, im Hamburg Dungeon und gehen noch ins Stadtparksee Freibad. Am 26.08.16 fliegt Cristina wieder zurück nach Spanien.

Hier geht’s zum Bericht über den ersten Teil des Austauschs.

Rathaus Hamburg

Chocoversum in Hamburg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.