Argentinien – Adolesco

Argentinien

¡Bienvenido a la Argentina! Willkommen in Argentinien!

Argentinien liegt auf der anderen Seite der Erdkugel und das Leben hat einen ganz anderen Rhythmus als bei uns.

Unsere Austausche finden zunächst nur mit Córdoba statt, der zweitgrößten Stadt Argentiniens, die ungefähr in der Mitte des Landes liegt. Córdoba ist eine Universitätsstadt, dort befindet sich auch eine der bedeutendsten Universitäten des Landes, die 1613 gegründete Universidad Nacional de Córdoba. Berühmt ist die Innenstadt auch wegen der Bauten aus der Kolonialzeit. Córdoba ist beliebtes Touristenziel und wird im Volksmund als ciudad de las campanas („Stadt der Glocken“) bezeichnet wegen der vielen Kirchen.

 

Familienleben

In Córdoba verbringen die Familien viel Zeit miteinander und treffen sich gerne und regelmäßig. Sie halten eng zusammen, sind aber sehr gastfreundlich und offen. Enge Freunde zählen auch zur Familie und so dauert es sicherlich nicht lange bis du richtig dazugehörst.

 

Schule

Die meisten Schulen sind Privatschulen und die Schüler tragen Schuluniformen und zahlen Schulgeld (ca. 100€/Monat). Es gibt nach der 6-jährigen Grundschulzeit nur eine Schulform, die alle Schüler gemeinsam für weitere 6 Jahre besuchen. Die Sommerferien sind von Dezember bis März und die Winterferien im August!

 

Die Sprache

In Argentinien wirst Du ein paar Vokabeln lernen, die dein Schulbuch nicht kennt. Die Spanier werden deinen Akzent “niedlich” finden, dich aber gut verstehen können. Du hast hier eine wunderbare Gelegenheit, Spanisch in einer außergewöhnlichen Umgebung zu lernen, in einem Land, das du noch nicht im Urlaub besucht hast und das du ganz neu entdecken kannst.

 

Sehenswürdigkeiten und Umgebung

Der zentrale Platz in der Innenstadt heißt Plaza San Martin. Dort befinden sich die im Jahr 1782 erbaute Kathedrale und das alte Rathaus, in dem heute ein Museum ist. Córdoba hat eine lebendige Kulturszene, die sich durch die vielen Studenten ständig erneuert. Auch die Umgebung von Córdoba mit den niedlichen Dörfern und der schönen Landschaft sind sehenswert. Im Sommer kann man in den kleinen Flüssen baden gehen.

 

Jetzt bewerben und 10 % Gebühren sparen als “Pionier” in Argentinien! 

Bis zum 24.09.2017  Voranmeldung ausfüllen und abschicken. 

 

 

Unser Team in Córdoba, Argentinien

Linda Krzikalla

Linda Krzikalla

Linda hat als Schülerin und als Studentin in Córdoba gelebt. Sie ist unsere Koordinatorin für Argentinien und leitet das argentinische Team. Email Linda Krzikalla »
Britta Berger

Britta Berger

Britta ist Mutter von 4 Söhnen und hat als Jugendliche in Córdoba gelebt. Sie unterstützt das argentinische Team als pädagogische Beraterin. Email Britta Berger »
Maximiliano Tello

Maximiliano Tello

Maxi arbeitet bei der Stadtverwaltung in Córdoba und studiert Jura. Er leitet das Team der Repräsentanten vor Ort in Argentinien. Email Maximiliano Tello »
Ayelen Seade

Ayelen Seade

Mitglied im Team der Repräsentanten für Adolesco in Argentinien Email Ayelen Seade »
Milagros Tello

Milagros Tello

Mitglied im Team der Repräsentanten für Adolesco in Argentinien Email Milagros Tello »
Marcos Altamirano

Marcos Altamirano

Mitglied im Team der Repräsentanten für Adolesco in Argentinien Email Marcos Altamirano »