Frankreich – Adolesco

Frankreich

Bienvenue en France! Willkommen in Frankreich!

Adolesco wurde in Frankreich gegründet und hat sich dort längst als begehrte Schüleraustauschorganisation einen Namen gemacht. Frankreich hat für uns einen besonderen Stellenwert, denn Jacques Pinault sowie Florence und Xavier Racinais bilden den Vorstand des gemeinnützigen Vereins und unsere Teammeetings finden in der Nähe von Bordeaux statt.  Dort schlägt also das Herz von Adolesco.

In Frankreich haben wir nicht nur unser engagiertes Vorstandsteam, sondern auch sehr viele an einem Austausch interessierte französische Familien. Das System der echten Austausche ist dort sehr populär, denn Jacques Pinault hat vor über 30 Jahren die Organisation “EnFamille” gegründet und bekannt gemacht. Viele Familien in Frankreich bewerben sich nun bei Adolesco für den zweiten oder dritten Austausch und haben langjährige Erfahrung.

Das Infomeeting in Frankreich ist immer ein besonderes Event mit sehr vielen neuen Bewerbern und ihren kompletten Familien. Regelmäßig nehmen die Repräsentanten der anderen Länder an diesem Treffen teil, stellen sich den Familien vor und lernen die neuen Kandidaten und ihre Familien persönlich kennen.

 

Paris - Hauptstadt von Frankreich Kunst und Kultur

In Frankreich findest Du wirklich alles: den Glanz der Metropole Paris, die geschichtsträchtigen Küsten der Normandie und Bretagne, die Reichen und Schönen an der Côte d’Azur oder die Alpen zum Skifahren. Du hast die Möglichkeit einiges davon mit deiner französischen Familie zu entdecken.

 

IMG-20160509-WA0015 Familie und Freunde

Während deines Austauschs wirst du viele nette Menschen kennenlernen und Freundschaften schließen. Die Franzosen sind freundliche, offene Menschen und Du wirst viel Gelegenheit haben, deine Sprachkenntnisse anzuwenden. Deine Austauschfamilie wird für Dich da sein und Dir helfen, Dich einzugewöhnen.

 

Das Essen in Frankreich Die französische Küche

Es hat schon seinen Grund, dass wir so viele französische Vokabeln in unserem Wortschatz haben. Jeder kennt Baguette, Quiche Lorraine, Croissants, Filet, Bonbon….. Du wirst mit Sicherheit gut essen!  Wenn Du mutig bist kannst Du natürlich auch Schnecken oder Froschschenkel probieren – musst Du aber nicht.

 

Kartenspielen in Frankreich Die Sprache

Nach nur wenigen Wochen in Frankreich wirst Du enorme sprachliche Fortschritte gemacht haben. Französisch zu verstehen und zu sprechen wird Dir ganz leicht fallen und deine Aussprache wird sich viel besser anhören. Du musst dafür nur jede Gelegenheit nutzen, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen. So macht Lernen Spaß!

 

JETZT BEWERBEN

das Team in Frankreich

Xavier Racinais

Xavier Racinais

Meine Frau Florence und ich leben mit unseren Töchtern in der Nähe von Bordeaux. Mit 9 Jahren habe ich einen Schüleraustausch gemacht. Email Xavier Racinais »
Florence Racinais

Florence Racinais

Ich bin Englischlehrerin. Unsere Töchter Mathilde und Mélisande haben schon einige Schüleraustausche gemacht und wollen immer mehr! Email Florence Racinais »
Yves-Noel Legoff

Yves-Noel Legoff

Ich wohne in Saint Laurent mit meiner Frau Karine und unseren Kindern Manon und Quentin. Wir hatten Austauschschüler aus vielen Ländern bei uns. Email Yves-Noel Legoff »
Sophie Busson Aspar

Sophie Busson Aspar

Ich bin Lehrerin und unterrichte Sprachen. Mit den Schüleraustauschen meiner Töchter Elsa und Justine habe ich viele gute Erfahrungen gesammelt. Email Sophie Busson Aspar »

Testimonials

Mein mündliches Abitur in Französisch war überhaupt kein Problem für mich!

Zeitungsbericht über Annikas Austausch mit Matthieu aus Frankreich

 

Annika