USA – Adolesco

USA

Welcome to the United States! Willkommen in den USA!

 

Marie in den USAEnglisch lernen

Natürlich ist der Austausch mit einer amerikanischen  Familie ein toller Weg, dein Englisch zu perfektionieren. Ob du deine Schulnoten verbessern oder dich auf dein Studium oder einen Beruf vorbereiten willst – du wirst auf jeden Fall deine Englischkenntnisse verbessern, wenn du während deines Aufenthalts in den USA tagtäglich Englisch hörst und sprichst.

IMG-20160728-WA0009Die Kultur

Erlebe den amerikanischen “way of life” aus erster Hand! Vielleicht ist es das Essen, der Sport oder das alltägliche Leben, worauf du besonders neugierig bist. Jetzt hast du die Chance wie ein Amerikaner zu leben und diesen Lebensstil zu verstehen.Wegen der Visumspflicht in den USA ist ein offizieller  Schulbesuch  jedoch nicht möglich und daher reisen unsere Austauschschüler meistens in den amerikanischen Sommerferien dorthin. Oder sie lernen “Schule zu Hause” kennen, das sogenannte  homeschooling.

Sylvia und Tea im Herbst Eine Freundschaft fürs Leben

Die meisten Schüleraustausche mit Adolesco begründen eine neue Freundschaft. Gewinne eine neuen Freund/eine neue Freundin in den USA und erlebe aus erster Hand wie die Amerikaner leben und ihre Freizeit verbringen.  Du wirst viele Menschen kennenlernen und wenn Du offen und neugierig auf sie zugehst, werden sie Dir gerne ihren Lebensstil näherbringen.

IMG-20160728-WA0006Entdecke die Sehenswürdigkeiten!

Wenn Du bis zu 2 Monate in den USA  verbringst, wirst Du bestimmt Gelegenheit haben, die eine oder andere Sehenswürdigkeit zu entdecken. Sei es New York City, San Francisco oder der Grand Canyon – Nordamerika ist beeindruckend groß und sehr vielfältig. All das nicht mit den Augen eines Touristen, sondern als Mitglied einer amerikanischen Familie zu sehen, ist etwas Besonderes.

 

JETZT BEWERBEN

The North America Team

Kristin Bigelow

Kristin Bigelow

Repräsentatin für die USA, zweifache Mutter, Dressurreiterin und Kaffeetrinkerin. Kristin kommt aus Kalifornien. Email Kristin Bigelow »
Marie Meyer

Marie Meyer

Marie spricht mehrere Sprachen und hat ihre Vielseitigkeit an ihre Tochter Kinri weitergegeben, die schon 2 Schüleraustausche gemacht hat. Email Marie Meyer »

Testimonials

Der Einblick in die amerikanische Kultur hat mich fasziniert: Die vielen freundlichen Smalltalks, der Nationalstolz, sowie die vielen Amerikaner, deren Familie ursprünglich aus einem anderen Land stammt. Außerdem gibt es vom Staat weniger vorgegebene Regeln.

Den Bericht von Johanna findest Du  hier

Johanna